Auf Einladung der Akademie des Baden-Württembergischen Genossenschaftverbandes (BWGV) werden VR Entertain Vorstand Stephan Grüll und Klaus Pohlmann, Abteilungsdirektor Mehrwertlösungen der DZ BANK AG, am 17. Dezember 2020 im Rahmen der „Be Innovative“ Fachtagung einen Vortrag über den VR eKiosk halten.

Unter dem Titel „VR eKiosk – regionaler Marktplatz in der Filiale / Neue Perspektiven für die Kommunikation und Kundenbindung“ spannen Stephan Grüll und Klaus Pohlmann einen Bogen von VR Entertain als umfassende Mehrwertleistung mit integrierten Themenwelten, über VR Ticket als bedarfsgerechte Ein-, Zutritts- und Ticketlösung bis hin zum Marktplatz im neuen Selbstbedienungsterminal VR eKiosk mit seiner modernen IT-Architektur.

Hierzu Stephan Grüll: „Wir freuen uns sehr, den VR eKiosk auf der „Be Innovative“ präsentieren zu dürfen. Mit dem VR eKiosk können wir zahlreiche Omni-Channel-Marketingfunktionen realisieren, die dem Kunden eine ganz besondere Erlebniswelt bieten und dadurch den Filialbesuch attraktiver gestaltet.“

Die „Be Innovative“ findet in diesem Jahr ausschließlich digital am 17.12.2020 von 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr statt.